Mittwoch, 3. Dezember 2008

Selbstoffenbarung

Ein Stöckchen hat mich getroffen!
Die Werferin ist http://endlosfaden.twoday.net und die Aufgabe ist es, 8 willkürliche Dinge über sich zu erzählen und das Stöckchen an 8 Leute weiterzugeben.
Na mal gucken, ob wir das zusammenbringen!

1) Wenn ich um 16.00 h die Barbara Karlich Show aus irgendeinem Grund nicht sehen kann und keinen Kaffee trinken kann, dann bin ich den Rest des Tages schlecht aufgelegt und ziemlich unrund.
So wie heute *grummel* ich schalte pünktich ein und was spielt es? Hohes Haus.

2) Ich hab Angst vor Spritzen

3) Bei mir gedeihen Kakteen am besten, die wuchern so richtig :-)

4) Ich lasse mich gerne frisieren

5) Ich hätte gerne ein tolles neues Ballkleid, ein Blaues, am besten Koboldblau *g*

6) Mein Lieblingsfrühstück sind Tee und Clusters mit Orangensaft

7) Ich fände es toll, wenn sich die Menschen mehr Gedanken um die Tiere und mit dem Umgang mit (Nutz-)Tieren machen würden.
Es sind lebende Wesen und sie werden behandelt, als würden sie keinen Schmerz fühlen, oder ob es egal wäre, wenn sie leiden.
Da könnte ich stundenlang reden/schreiben.

8) Ich werde heute mein Weihnachtsfenster gestalten und auf das freue ich mich schon!
Es gibt eine beleuchtete Weihnachtsstadt, einzelne Fachwerkhäuschen *bastel bastel bastel*

Und wenn Ihr alle ganz brav seid, dann stelle ich ein Foto von meinem Weihnachtsstadtfenster ein :-)

SO und nun hole ich großartig aus und werfe das Stöckchen!
Die ersten 8, die das lesen, werden getroffen :-)
Diejenigen, die keinen eigenen Blog haben dürfen gerne Ihre 8 Dinge hier in den Kommentaren verewigen!
1874 mal gelesen

Trackback URL:
http://niwi.twoday.net/stories/5363744/modTrackback

susi (Gast) - 3. Dez, 18:57

Stöckchen

Hallo niwi !
Ich glaube jetzt hab ich ein Stöckchen von dir gefangen:
Also 8 Dinge über mich.
1) Habe vorher mit meinem kleinen Sohn das Gedicht von Peter Rosegger "Wünsche zum Neuen Jahr" gelernt - es ist wunderschön.
2) Ich mag es sehr gerne und finde es unheimlich entspannend mich abends mit einer dicken Decke und einem guten Buch aufs Sofa zu legen. Wenn das ausfällt, fehlt dem Tag was.
3) Ich freue mich schon sehr auf Weihnachten und die ruhigen stressfreien Tage dazu.
4)Was mich nervt: in letzter Sekunde Weihnachtseinkäufe in völlig überfüllten Einkaufszentren erledigen zu müssen.
5) Was ich mag: kleine romantische Christkindlmärkte,z.B. Mattersburg oder Bad Sauerbrunn und dort gemütlich einen Punsch schlürfen.
6)Was ich noch mag: mit meinem Mann und den Jungs lange Spaziergänge unternehmen.
7) Am Samstag habe ich mir ein neues Buch gekauft: Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer. Gestern abend hab ich´s schon ausgelesen.Wunderbare story mit einem Ende das mich zum Nachdenken gebracht hat.
8) Morgen ist Barbaratag und da werde ich Kirschzweige ins Haus stellen, die dann zu Weihnachten blühen.

Niwi - 5. Dez, 13:14

Ja guten Tag Frau Nachbarin! :-)
Bei den Christkindlmärkten Mattersburg oder Bad Sauerbrunn hat es bei mir "Klick" gemacht und ich hab gleich gewusst, wer Du bist. *g*

Lesen tue ich auch sehr gerne, zu jeder Jahreszeit!
Momentan lese ich ein populärwissenschaftliches Physikbuch, das muss auch mal sein!
Es ist trotzdem sehr spannend geschrieben und ich freue mich jedesmal richtig darauf weiterzulesen.
Es heißt:
"Im Hyperraum: Eine Reise durch Zeittunnel und Paralleluniversen" von Michio Kaku

Heuer scheint Weihnachten (und die Vorbereitungen) in vielen Familien wirklich stressfrei abzulaufen.
Schön!

Um den überfüllten Weihnachtszentren auszuweichen, hilft nur, alles schon früher besorgen...
Gestern war ich in einem EKZ in Eisenstadt shoppen, das war wirklich absolut stressfrei!!!
Total gemütlich!

Wo spaziert ihr denn hin?
Wir waren schon lang nicht zusammen unterwegs.
Gwynned will immer sehr rasch gehen, bzw. laufen (eh an der Leine) und ich will oft stehenbleiben und Fotos machen.
Das ergibt manchmal ein Problem :-)

Den Autor Daniel Glattauer kenn ich gar nicht.
Wie schreibt er denn? Romane, Fantasy, Abenteuer?
endlosfaden (Gast) - 3. Dez, 21:05

Hmmm,

Barbara Karlich ... kenn ich gar nicht. Muss ich mich jetzt schämen, dass ich keine Ahnung hab, was dir so Probleme bereiten kann? Gibt´s die auch in D? Und gibt´s da gar keine Alternative dazu? Nenenee .... LG Endlosfaden

Niwi - 5. Dez, 13:30

Hallo liebe Endlosfaden,
ich bin es einfach nur gewohnt, mein Päuschen bei Kaffee und der Karlich Show zu verbringen.
Sie ist eine super Moderatorin und hat oft interessante Gäste zu bestimmten Themen.

Gestern z.B. war eine Talkshow zum Thema "Jugendwahn".
Die Gäste kommen nach der Reihe auf die Bühne und nach einer kurzen Vorstellung wird über das Thema diskutiert.
Das ist recht interessant!
Es ist anders wie in deutschen Talkshows. Mir kommt vor, daß es in Deutschen Talkshows heißer zugeht, auch was das Beschimpfen betrifft.

....obwohl gestern hat eine Frau die anderen desöfteren absichtlich beleidigt und sich über manche Gäste lustig gemacht.
Sie hat zu den anderen Frauen sinngemäß gesagt, daß sie alt aussehen (obwohl das überhaupt nicht stimmte!!) und das auf eine total unmögliche Art und Weise.
Auch hatte sie sehr eigenartige Ansichten, mit einem bestimmten Alter soll man sich die Haare abschneiden und dies und das darf man nimmer anziehen....
Sie wollte alles besser wissen als Personen, die ihren Beruf gelernt haben, wie z.B. der Visagist.
Als man sie über ihre Interessen (oder waren es die Hobbies?) fragte, sagte ebendiese Frau: "Fernsehen, Schlafen."
Helmut (Gast) - 4. Dez, 09:22

gerade fange ich das Stöcken

8 Sachen - puh,.....da muss ich mal nachdenken.

1. Gute Filme ansehen. Ein Tipp von mir: "Deathwatch"
Ein super Film, wo es um die Seele des Menschen geht, nach dem
Motto - wohin gelangt der Geist nach dem Tod. Ist ein Kriegsfilm, super modern gemacht.
2. Theo Koll finde ich super.
3. Joggen - ich liebe es zu rennen - Streß laß nach.
4. Das Meer - es gibt nichts Schöneres für mich als darin
einzutauchen und natürlich am Strand zu joggen.
5. Bücher: Ken Follett, aber in Englisch, außerdem lerne ich gerne
Sprachen. Andere Länder - andere Sitten.
6. sich mit guten Freunden treffen, ob im Net oder im Cafè
7. Musik: Jenis Joplin (immer ein Hit), The Who, aber auch klassische Musik, wie Orff, Mozart, Rachmaninov
8. was wohl? NIWIS BLOG ! *ggggggggg*

Niwi - 5. Dez, 13:38

Hallo Helmut!
Ist der Film sehr blutrünstig?
Normalerweise habe ich bei neuen Kriegsfilmen die halbe Zeit meine Augen zu *g*

Huch!
Theo Knoll?
*google*
Der Politiker?

Joggen wollte ich auch immer schon!
Bei uns in der Gegend gibts aber viele Hügelchen und bergauf mag ich nicht gerne laufen....

Das Meer *seufz*
Aber nächstes Jahr fahre ich bestimmt ans Meer!

Ken Follett, das neue Buch liegt schon bereit :-))
Allerdings auf Deutsch, bin ein bequemer Leser.

Janis Joplin hab ich schon lang nimmer gehört.
Vielleicht sollte ich mal in meinen alten Platten kramen.
(Anm.: liebe Jugendliche, Platten sind schwarze Scheiben, die man früher auf einen Teller legte, einen Arm absenkte und dann kam Musik heraus)

Ja, Nummer 8 freut einen doch besonders!
herold - 4. Dez, 11:35

bei solchen stöckchen sollten Sie rechtzeitig in deckung gehen. ;)

Niwi - 5. Dez, 13:39

Herr Herold, darf ich Sie daran erinnern, daß auch Sie getroffen wurden.
Hinterlistig wie Frauen sind habe ich ganz genau gezielt!!!

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

Tante-Adele

Aktuelle Beiträge

Melnitsa
Vor einigen Tagen stöberte ich in meinem CD-Regal....
Niwi - 11. Feb, 01:21
1Q84 von Haruki Murakami
Ich habe von einer lieben Freundin dieses Buch geschenkt...
Niwi - 8. Feb, 19:25
I am the new guy
I toujours envoyé cette Web après page...
k3 (Gast) - 9. Sep, 17:37
Hallo Niwi! Gibts dich...
Hallo Niwi! Gibts dich noch? Schaust du mal wieder...
rosenherz - 11. Jun, 08:38
warteschlange
Ja, ich ;)
RokkerMur (Gast) - 26. Dez, 16:08
20 Minuten Sport am Tag....
20 Minuten Sport am Tag. Respekt, wenn du das durchziehen...
Lisa (Gast) - 28. Jan, 16:23
warst schon beim arzt?
warst schon beim arzt?
nixe (Gast) - 27. Nov, 20:55

Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Archiv

Dezember 2008
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 4 
 5 
 6 
 7 
 9 
12
13
15
16
17
18
19
21
22
25
27
29
 
 
 
 
 

Meine Lieblingsbücher

Meine Lieblings-CD´s


L´Ham de Foc
Cor de Porc




Argenta/Perillo/Pinnock/Ec, Henry Purcell
Purcell: King Arthur (Gesamtaufnahme)

Meine Kommentare in anderen Blogs

Die Menschen sollten...
Die Menschen sollten aufpassen, daß sie nicht...
rosenherz - 25. Jun, 22:00
Ja, diese Feiertage mit...
Ja, diese Feiertage mit den leckeren Keksen!! Aber...
niwi - 31. Dez, 19:50
Hallo Elisabetta, ich...
Hallo Elisabetta, ich bin eine Basteltante! Wobei ich...
niwi - 28. Okt, 20:12
Ich war heute, Sonntag,...
Ich war heute, Sonntag, nochmals auf der Bastelmesse...
niwi - 21. Okt, 21:55
Servus Elisabetta, es...
Servus Elisabetta, es ist nicht die Eitelkeit, sondern...
niwi - 13. Okt, 21:44
Ja! Ich weiß zwar,...
Ja! Ich weiß zwar, daß es sowas gibt, aber...
Elisabetta3 - 11. Okt, 21:23
Die Fotos sind wunderschön!...
Die Fotos sind wunderschön! So stimmig! Der Herbst...
Elisabetta3 - 26. Sep, 21:00
...und das bleibt. Diese...
...und das bleibt. Diese nonverbalen Vorbilder brennen...
Elisabetta3 - 20. Sep, 18:34

Status

Online seit 4734 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Feb, 01:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


1 GAESTEBUCH
About me - Das bin ich
Allerlei - Dialoge
Allerlei - Tagebuch
Ausflüge
Das Landleben
Das Leben in Wien
Freunde und Familie
Gedanken
Gelesen
Geschichten - Sagen
Gesundheit
Handwerk - Handarbeit
Heidnisches - Spirituelles
Kultur
Lustiges und Raetsel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


PKW Reimport Counter