Kultur

Freitag, 28. Dezember 2018

King Arthur von Henry Purcell

Ich kannte diese Oper schon, bevor sie in Salzburg bei den Festspielen aufgeführt wurde. Lange Zeit vorher! Also, *räusper* ich bin sogar schon mal ins Ausland gefahren, um King Arthur von Purcell zu sehen und zu hören!
In Salzburg hab ichs nicht gesehen, mir ist der Rummel zu viel.
Aaaaaber, jetzt im Jänner 2019 spielt es KIng Arthur im Theater an der Wien:
https://www.theater-wien.at/de/programm/production/127/King-Arthur

Heute Nachmittag war ich dort und fragte an der Tageskassa nach einer Karte: "Guten Tag! Ich hätte gerne eine einzelne Karte für King Arthur in der ERSTEN Reihe, der Tag ist mir egal!"

Ich bin jetzt stolze Besitzerin einer supersauteuren Karte *lach*

Ich muss mich dann zusammenreissen, daß ich nicht mitsinge *lol* nein, Spaß!!....aber ich kann die Oper auswendig!
846 mal gelesen

Dienstag, 12. Juli 2011

Shadowland

Ein geniales Tanztheater!
Das muss ich Euch zeigen!

Pilobolus auf Youtube

Schatti, das wär was für Dich :-))
1862 mal gelesen

Freitag, 17. Juli 2009

Der Kopf des Joseph Haydn

Gestern waren wir in Kobersdorf im Schloss und sahen uns das neue Stück "Der Kopf des Joseph Haydn" an.
Musik, Tänze, Handlung, Schauspieler, alles war prima :-)
Es hat uns sehr begeistert!
Den anderen aus unserer Reihe hat mein Quietscher gut gefallen, als eine Fledermaus 5 cm vor meinem Gesicht eine scharfe Kurve kratze.

Und weil die Welt so klein ist:
Als ich kam (ich war noch am Örtchen), saßen unsere Freunde schon brav in der Reihe.
Am Beginn der Reihe saß ein befreundeter Chorleiter aus NÖ und daneben unsere beiden Chorleiterinnen.
Ich dachte mir nichts dabei, es war nicht weiter verwunderlich, daß er mit Freundin auch mit uns mitging und in derselbe Reihe (die wir übrigens fast voll besetzten) saß.

Pah! NIx dergleichen!
Zufall!
Er hatte zufällig für dieses Stück die Karten in dieser Reihe an diesem Tag gekauft!!!
ER wusste gar net, daß wir auch gehen und dann sitzt er neben unseren Chorleiterinnen.
Schön langsam werden mir die Zufälle unheimlich.
1890 mal gelesen

Samstag, 23. Mai 2009

Samstag - Besuch bei Königin Dido

Wir waren bei der Premiere von

Dido und Aeneas

Barockoper von Henry Purcell, aufgeführt im
Museumsquartier (MuQa) in Wien.

Wir saßen ganz vorne.
Es war superspitzengenial!!

Am Ende der Oper, wenn Königin Dido stirbt, dann erinnere ich mich immer ganz plötzlich daran, daß dies auch die Geschichte meiner Mutter ist.
Kurzzeitig klinke ich mich dann regelmäßig aus dem Bühnengeschehen aus, denn das ist für mich kaum auszuhalten.
Wenn es dann vorbei ist und der Chor einsetzt, dann kann ich dem Stück wieder folgen und die letzten Minuten Barocke Musik genießen.
1871 mal gelesen

Samstag, 15. November 2008

Die Chroniken von Narnia

war gerade im Fernsehen.
Ein toller Film!
Wirklich sehenswert!

Die Tiere und auch die Fabeltiere haben mir am besten gefallen.
Gar nicht gefiel mir, daß die Kinder am Beginn echte Pelze im Kasten fanden und diese dann trugen.
Das kam mir sehr seltsam vor, sich mit Tieren zu unterhalten, aber deren Pelze zu tragen.
2029 mal gelesen

Montag, 26. November 2007

Für Barockmusikfreunde

Didos Lament
When I Am Laid in Earth......
Aus der Oper Dido und Aeneas von Purcell,
gefunden bei youtube

GENIAL

2036 mal gelesen

Samstag, 24. November 2007

Kulturwochende

Wir geben es uns ordentlich!

Am Donnerstag waren wir im Palais Liechtenstein in Wien auf einem Barock Konzert.

Freitags, den 23.11.07, besuchten wir die CD- Präsentation der Gruppe Immanuel in der Kirche von Sigless.

Und heute, am 24.11.07 lauschten wir dem Cäcilienkonzert des Chores "Singkreis Zillingtal" in der Zillingtaler Kirche.

Es waren total verschiedene Konzerte, aber jedes für sich war sehr beeindruckend!
2208 mal gelesen

Montag, 19. März 2007

Dr. Mabuse im Wiener Konzerthaus

Klassisch :-)

Gestern, am 18. 3. 07, waren wir im Konzerthaus und sahen den Film Dr. Mabuse von Fritz Lang mit Live-Orchester.
Es dauerte ca. 5 Stunden (!) und war ein Erlebnis der anderen Art.

Erstens ist es für uns sehr ungewohnt einen Film wie im Kino im Konzerthaus zu sehen.
Zweitens war das Orchester voll gut!
Weiterer Pluspunkt war die Pausenverköstigung: 1 Paar Wüstel mit Semmel und Senf/Ketchup/frischen Kren um 2,50.
2825 mal gelesen

Montag, 29. Januar 2007

Resonanzen

Vom 20. bis zum 28. Jänner 2007 gab es im Wiener Konzerhaus wieder ein Festival für Alte Musik. Dieses Jahr standen die Resonanzen unter dem Zeichen:
"Pomp, Glanz und Glorie"

Es gab 10 glanzvolle Konzerte und jedes war sehr verlockend für uns!
Am ersten Wochenende sahen wir die traditionelle Ausstellung über historischen Instrumentenbau. Eine Barockgitarre aus England hat es mir da besonders angetan.

Wir suchten uns drei Konzerte aus:
Als erstes besuchten das Eröffnungskonzert am 20.1.07 und hörten das britische King's Consort mit der festlichen Krönungszeremonie, mit der 1727 der Prince of Wales zu König George II. gekrönt wurde.

Unter der Woche hörten wir das Konzert von Countertenor Andreas Scholl (Madrigale und Lautenlieder).
Das hat mir unglaublich gut gefallen!

Den Ausklang des Festivals bildete das beliebte Ensemble Les Arts Florissants mit Werken von Vivaldi.
Das war auch wunderschön!
2385 mal gelesen

Mittwoch, 17. Januar 2007

Wirtschaftsmuseum

Wir machten heute eine kleine Zeitreise durch die letzten 100 Jahre Wiener Wohnkultur.
Im Wirtschaftsmuseum sind Zimmer, Räume und Strassenteile aufgebaut. Man kann z.B. von einem altdeutschen Zimmer der Jahrhundertwende 1900 in ein Wohnzimmer der 50er Jahre wandern.

Wir waren zu fünft unterwegs und wir hatten alle Spaß dran :-)
Allerdings hätten wir statt der Disco der 80er Jahre lieber ein Zimmer in Flower Power POP Hippie 70er Jahre orange Blunablüten gesehen.
Die Disco war fad.

Ein Ikea-Zimmer wär dort auch ein Hit. Denn ich kann ich erinnern, es gab eine Zeit, da hatten fast alle "Ikea-Zimmer" *gg*
2507 mal gelesen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

aaP1340223

Aktuelle Beiträge

Ich habe ja auch einen...
Ich habe ja auch einen „fertig” angelegten Garten übernommen,...
C. Araxe - 31. Mai, 21:52
Rosengarten
Bis vor einiger Zeit war eine Rose für mich einfach...
Niwi - 31. Mai, 10:01
Oh ja! Mal raus aus der...
Oh ja! Mal raus aus der Stadt!!
Niwi - 29. Apr, 21:49
Langsam wäre es Zeit...
Langsam wäre es Zeit für einen Ausflug ;)
motorradtourer - 15. Apr, 09:52
Ja, in der Zwischenzeit...
Ja, in der Zwischenzeit war ich sicher schon 2x krank...
Niwi - 14. Apr, 23:10
Corona
Wie gehts Euch in der Corona-Krise? Bei mir ist alles...
Niwi - 14. Apr, 23:08
Jänner - ist schon ein...
Jänner - ist schon ein Weilchen her. Ich nehme an,...
rosenherz - 24. Apr, 18:56

Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Archiv

Februar 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 
 
 
 
 
 

Meine Lieblingsbücher

Meine Lieblings-CD´s


L´Ham de Foc
Cor de Porc




Argenta/Perillo/Pinnock/Ec, Henry Purcell
Purcell: King Arthur (Gesamtaufnahme)

Meine Kommentare in anderen Blogs

Oh ja! Mal raus aus der...
Oh ja! Mal raus aus der Stadt!!
niwi - 29. Apr, 21:49
Ja, in der Zwischenzeit...
Ja, in der Zwischenzeit war ich sicher schon 2x krank...
niwi - 14. Apr, 23:10
Gott sei Dank
kann man nur sagen, daß Du anders (kritischer) geworden...
rosenherz - 10. Jan, 23:05
Spaß
weils Euch Spaß gemacht hat!
lamamma - 10. Jan, 23:02
Schmetterlinge
Wenn Du Schmetterlinge und romantisches Papier magst,...
niwi - 10. Jan, 23:00
Japanisches Papier
Ich schaue es oft gerne an. Eher der visuelle Typ....
niwi - 10. Jan, 22:56
Ja genial! Ich mag auch...
Ja genial! Ich mag auch gerne Collagen machen!
niwi - 10. Jan, 22:53
Hi Rudolf!
Wo im 6.? Wir sind im 14. Das ist schön, daß Du mit...
niwi - 29. Dez, 16:07

Status

Online seit 6863 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 31. Mai, 21:52

Credits


1 GAESTEBUCH
About me - Das bin ich
Allerlei - Dialoge
Allerlei - Tagebuch
Ausflüge
Das Landleben
Das Leben in Wien
Freunde und Familie
Garten
Gedanken
Gelesen
Geschichten - Sagen
Gesundheit
Handwerk - Handarbeit
Heidnisches - Spirituelles
Kultur
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


PKW Reimport Counter