Montag, 26. Juni 2006

Färben mit Hölzern

Nachdem ich schon ein paar Erfahrungen mit Färben mit Naturfarben (hauptsächlich Pflanzen) erworben hab, versuchte ich dieses Wochenende das Färben mit Hölzern.
Gefärbt wurde naturweisse Wolle und Seide.

Ich testete die Holzarten (bzw. Wurzeln) Sandalwood, Rotholz, Blauholz, Krapp und Alkanna.

Am Samstag hab ich die Hölzer in verschiedenen Töpfen eingeweicht, z.B. 25 dkg Krapp in 4 Liter Brunnenwasser.
Damit sich die Hölzer später nicht in der Wolle verfangen hab ich die Holzschnitzel in Strumpfhosen eingefüllt und alles schön verteilt.
24 h ließ ich die Hölzer im Wasser stehen.

Sonntags ging es dann los.

Als Vorarbeit beizte ich die Wolle und die Seide in unserem Riesenfärbetopf mit jeweils 10% Alaun, 1 h köcheln lassen.

Dann schüttete ich die Hölzer samt Wasser nacheinander in den Färbetopf und gab mehr Wasser (bedeckend) die Wolle und die Seide dazu.
Natürlich mischte ich nicht alles zusammen, ich färbte zuerst mit einem Holz, putzte dann den Topf samt Utensilien und dann kam das nächste Holz dran.
Jede Probe ließ ich ca. 1 h köcheln. Bei Krapp passte ich auf, daß die Temperatur nicht über 70° geht ( gefühlsmässig, denn ich hatte kein Thermometer). Dann ließ ich das Ganze noch ein wenig abkühlen bevor ich die Wolle und die Seide herausfischte.

Als ersters versuchte ich Sandalwood:
Die Wolle und die Seidensachen sind wunderbar Apricotfarben geworden. Auf der Seide kommt der Farbton wunderschön! Wie ein Pfirsich!

Rotholz:
Kurz gekocht ergibt ein tolles Rosenrot.
Lang gekocht ein Dunkelrotrosa.
Mir gefällt das Rosenrot besser.

farben-sand-rotholz
links sandelwood, mitte rotholz kurz eingetaucht, rechts rotholz ca. 1 h geköchelt


Krapp:
SUPER Orange!
Satt und echt leuchtend!
Mein neuer Favorit bei den Naturfarben!

farben-krapp

Blauholz:
Eher ein Violettholz :-)
Die Farbe erinnert ein wenig an Milka-Kühe.
Das Lila ist ein wenig dunkler und auch superschön geworden!

farben-blauholz

Alkanna:
Hab ich total verhaut oder irgendwas falsch gemacht.
Die Sachen sahen schmutziggraublau aus, wie alte Putzfetzen.
Ich versuchte zu retten und schüttete das gebrauchte Rotholzwasser hinein. Jetzt sind die Sachen brombeerfarben, auch recht nett.

Nun hängen Wolle und Seide im Freien zum Trocknen.

farbenspiel
7387 mal gelesen

Trackback URL:
http://niwi.twoday.net/stories/2239984/modTrackback

starion - 26. Jun, 13:36

*gespanntbin*

v.a. die photos der sandelholz-gefärbten und der krapp-gefärbten stoffe interessieren mich....

Niwi - 26. Jun, 17:37

Bist Du auch im Färbefieber?
Fotos kommen bestimmt :-)
starion - 27. Jun, 12:09

nein eigentlich nicht, ausser wenns die haar betrifft, aber ich such so einen richtig schönen orange ton, den ich bis jetzt aber noch nirgends gesehen hab....
Niwi - 28. Jun, 11:22

*lach* also ich glaub nicht, daß Du Deinen Kopf 1 Stunde lang in Krapp und 70° heißes Wasser halten willst.
Ausserdem ist es wichtig zu wissen, ob die diversen Hölzer nicht Hautreaktionen auslösen können, oder die Haare so beschädigen, daß sie ausgehen?

Aber der Orangeton auf Wolle und Seide ist der Überhammer geworden!
starion - 28. Jun, 12:20

tjo zum umgehen mit stoffen bin ich z'deppert, das kann ich einfach nicht.... auch nähmaschine gibts bei mir nur zur zierde (bzw stehts im keller)
Niwi - 28. Jun, 12:30

Meine Nähmaschine steht auch nur zur Zierde herum, ich näh lieber alles mit der Hand. Sieht zwar schrecklich aus, aber so viel nähe ich eh nicht. :-)
starion - 28. Jun, 14:52

mit der hand? das kann ich noch viiiiiiiiiel weniger :-D nur im allerallerallergrößten notfall greif ich zu nadel und faden
Niwi - 28. Jun, 15:27

Also, ich denke, Du kannst das. Dir fehlt einfach nur die Übung *g*
starion - 28. Jun, 15:37

i geh lieber reifen wechseln :-D
Niwi - 28. Jun, 15:39

uaaaaahhhh, das kann ich überhaupt nicht!
starion - 28. Jun, 15:49

hey das orange is cooool aber auch das lila... sehr hübsch... so ähnlich hätt mein letztes turnierkleid ausschaun sollen, kornblumenblau mit einem dunkleren lachs
Niwi - 28. Jun, 15:54

Die Farben sind alle total schön geworden, bis auf das Arkanna. Ich wundere mich, daß man solche Töne mit Naturfarben erzielen kann!
Normal färbe ich meist mit Kamille und Walnuss (gelb und braun).
Eine Bluse hab ich mir in dem Rosenrot gefärbt, die sieht voll genial aus!

Turnierkleid? Kennst Du das Geschäft auf der Gundrunstrasse?
Die haben tolle Kleider in der Auslage.
starion - 28. Jun, 16:11

jepp.. dort hab ich zuletzt meine schuhe gekauft.... und das wär auch die schneiderin fürs kleid gewesen, is aber eine lange gshcicht
Niwi - 30. Jun, 11:18

ich war noch nie in diesem Geschäft drinnen, ich kenn es nur vom Vorbeifahren. Die Auslagen sind immer sehr interessant, mit den tollen Kleidern :-)
starion - 3. Jul, 21:07

jaaaaaaa wenn die nicht auch noch so bestig teuer wären
rosenherz - 20. Mai, 15:45

So, jetzt habe ich mich durch diesen schönen Beitrag gelesen und die Fotos bestaunt.
Was mir zum Färben momentan fehlt, das ist die Wolle in Strängen. Würdest du mir einen Tipp geben, wo es naturfarbene Wolle zu kaufen gibt, bevorzugt Merino-Wolle? Vielleicht ein Online-Shop?

Niwi - 23. Mai, 14:41

Hallo Rosenherz,
ich habe sehr gerne bei Wollknoll eingekauft, die fand ich vom Preis/Leistungsverhältnis her am günstigen.
In Österreich waren diese Produkte alle schweineteuer, meist haben die Händler auch bei Wollknoll gekauft und das dann natürlich teurer weiterverkauft.
Jetzt habe ich schon lange nichts mehr gekauft (hab ein kleineres Woll-Lager angelegt), hoffe aber, daß Wollknoll immer noch gut ist wie vor 2 Jahren!

http://www.wollknoll.eu
rosenherz - 27. Mai, 15:26

Hallo Niwi,
danke für deine Tipps! Lange habe ich im Internet und in Foren nach Strangwolle zum Selberfärben gesucht, aber soviele gibts da wohl nicht. Umso erfreulicher dein Hinweise mit dem Link zu wollknoll.
In Österreich gab es eine Wollmanufactur, aber da hat sich der Verein aufegelöst und mit dem Wollkauf ist es auch nichts mehr. Ein bisshchen Restwolle hab ich noch von damals, aber es reicht nicht für die Menge eines Pullovers.

Bei meiner Sucherei nach Wollanbietern bin ich gestern auf jemanden gestorßen, der Wolle aus einem Frauenprojekt in Uruguay anbietet. Hier arbeiten 800 Frauen in einer Inative zusammen, und die Wolle schaut sehr schön aus.

Danke nochmals für deine Hilfe, Niwi!
Niwi - 31. Mai, 12:45

Fein!!!

Super, gern geschehen :-)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

haus-neubaugasse-076

Aktuelle Beiträge

Melnitsa
Vor einigen Tagen stöberte ich in meinem CD-Regal....
Niwi - 11. Feb, 01:21
1Q84 von Haruki Murakami
Ich habe von einer lieben Freundin dieses Buch geschenkt...
Niwi - 8. Feb, 19:25
I am the new guy
I toujours envoyé cette Web après page...
k3 (Gast) - 9. Sep, 17:37
Hallo Niwi! Gibts dich...
Hallo Niwi! Gibts dich noch? Schaust du mal wieder...
rosenherz - 11. Jun, 08:38
warteschlange
Ja, ich ;)
RokkerMur (Gast) - 26. Dez, 16:08
20 Minuten Sport am Tag....
20 Minuten Sport am Tag. Respekt, wenn du das durchziehen...
Lisa (Gast) - 28. Jan, 16:23
warst schon beim arzt?
warst schon beim arzt?
nixe (Gast) - 27. Nov, 20:55

Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Archiv

Juni 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 

Meine Lieblingsbücher

Meine Lieblings-CD´s


L´Ham de Foc
Cor de Porc




Argenta/Perillo/Pinnock/Ec, Henry Purcell
Purcell: King Arthur (Gesamtaufnahme)

Meine Kommentare in anderen Blogs

Die Menschen sollten...
Die Menschen sollten aufpassen, daß sie nicht...
rosenherz - 25. Jun, 22:00
Ja, diese Feiertage mit...
Ja, diese Feiertage mit den leckeren Keksen!! Aber...
niwi - 31. Dez, 19:50
Hallo Elisabetta, ich...
Hallo Elisabetta, ich bin eine Basteltante! Wobei ich...
niwi - 28. Okt, 20:12
Ich war heute, Sonntag,...
Ich war heute, Sonntag, nochmals auf der Bastelmesse...
niwi - 21. Okt, 21:55
Servus Elisabetta, es...
Servus Elisabetta, es ist nicht die Eitelkeit, sondern...
niwi - 13. Okt, 21:44
Ja! Ich weiß zwar,...
Ja! Ich weiß zwar, daß es sowas gibt, aber...
Elisabetta3 - 11. Okt, 21:23
Die Fotos sind wunderschön!...
Die Fotos sind wunderschön! So stimmig! Der Herbst...
Elisabetta3 - 26. Sep, 21:00
...und das bleibt. Diese...
...und das bleibt. Diese nonverbalen Vorbilder brennen...
Elisabetta3 - 20. Sep, 18:34

Status

Online seit 4819 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Feb, 01:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


1 GAESTEBUCH
About me - Das bin ich
Allerlei - Dialoge
Allerlei - Tagebuch
Ausflüge
Das Landleben
Das Leben in Wien
Freunde und Familie
Gedanken
Gelesen
Geschichten - Sagen
Gesundheit
Handwerk - Handarbeit
Heidnisches - Spirituelles
Kultur
Lustiges und Raetsel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


PKW Reimport Counter