Samstag, 20. Oktober 2012

Bastelmesse Herbst 2012

Ich war heute auf der Bastelmesse! Es hat mich nicht nur sprichwörtlich umgehauen (fragt Brunhilde *g*)
Eine Überraschung war, daß die Scrapqueens abverkauft haben. Davon wusste ich gar nichts!

Normalerweise schaue ich, daß ich bei den Geschäften meiner Wahl (Scrapqueens, Fantasia, Pipilonia und Vienna Impressions) ungefähr zum gleichen Betrag einkaufe.
Heute hab ich mich nur bei den Scrapqueens und bei Brunhilde von Fantasia eingedeckt. Danach war ich pleite.
Ausserdem konnte ich eh nichts mehr tragen :-)

Sooooo schöne Papiere! Dabei hab ich eh schon so viel.

Was mir nicht so gut gefiel war, daß es Christbaumkugeln aus Nerz (!!!!) gab. Das ist doch krank!! Bitte sagt den Veranstaltern, daß man es auch übertreiben kann.
Ich habe es dort am Stand deponiert und auch an der Kassa, daß ich das ganz schlecht finde!

Beachtlich und erfreulich war das Angebot am Buffett!
Die letzten Messen konnte ich mich nur mit Schnitten ernähren, weil es zu Mittag nur Würstchen gab.
Heute gab es auch Käsesemmeln!
Zwar auch nicht vegan, aber immerhin!

Ich bin erst jetzt mit Papier schlichten fertig, sooooo schöne Papiere *happy*
3718 mal gelesen

Donnerstag, 11. Oktober 2012

Tiffany

Ich hab noch einen ganzen Karton Tiffanyglas.Diesen hab ich von einer ehemaligen Freundin, die hatte ein Bastelgeschäft. Als sie das Geschäft auflöste, erbte ich das ganze Glas und kaufte unter anderem alle restlichen Sachen für Seidenmalerei.

Jedenfalls bin ich immer froh, wenn mir etwas einfällt, was ich mit dem Glas machen kann. Vor ein paar Jahren hab ich eine Tischplatte für einen Beistelltisch gemacht. Die sieht echt professionell aus :-)

Heute hab ich mit dem Glas Laternen gebastelt. Echt lieb. Aber ich bin es gar nicht gewöhnt mit Glas zu arbeiten. Mir macht die Futzelei auch nicht mehr richtig Spaß (auch nicht beim Malen), nachdem ich - auf Wienerisch gesagt - schaasaugert geworden bin.
(Ich sehe die kleine Sachen nicht mehr gut - brauche eine Brille, die ich natürlich nicht gerne aufsetze)

Das ist vermutlich der Grund, warum ich aussehen, als hätte ich mit "Edward mit den Scherenhänden" Händchen gehalten.
3395 mal gelesen

Montag, 8. Oktober 2012

Hui, die Zeit vergeht!

Grad wars noch September! Die Zeit vergeht sehr schnell, man kommt gar nicht zum Nachdenken.
1435 mal gelesen

Montag, 17. September 2012

Mittelalterfest Schloss Neugebäude 2012

Es hat mir diesmal gar nicht gefallen und war für mich ein Mittelalterfest zum Abgewöhnen.

Menschenmassen, greinende und heulende Kinder, Hausfrauen in umfunktionierten Ballkleidern, Xenas mit Teppichresten um die Waden gewickelt, überall dampfte es und man speiste fettige Würstl.
Dazwischen ermahnten Eltern ihre Kinder im breiteesten Wiener Dialekt: "Schantal, bleib steh", "Kevin, pass auf middn Schwert" oder "Nö-el, wo bist!"

Das war meiner Meinung nach ein Volksfest mit Verkleidungscharakter. Wenn man ein großes Spektakel für die Kinder besuchen will und sich ein bisschen als Prinzessin oder Ritter verkleiden will, dann ist man hier genau richtig.
Wenn jemand das will, dann passt das auch!

Ein Highlight war die fröhliche Tanzgruppe, leider auf einer ganz unmittelalterlichen Bühne. Da hätte auch ein Bingo Moderator stehen können.

Zum Abschluss hab ich wartend in der Busstation noch gesehen, wie zwei "Damen" im gegenüberliegenden Feld "Blumen zum Selbstpflücken" jede ca. 40 - 50 Gladiolen abschnitt (es war denen fast zuviel mit 2 Armen zu halten) und in die Kasse 2x Münzen hineinwarfen.
Da die höchste Münze 2,-- ist waren das höchstens 4,-- Euro für diesen Riesenbuschen.
Was sollte ich sagen als Einzelperson? Die ganze wartende Menge an der Busstation hat denen zugesehen. Wie sollte man das auch beweisen?
Die Polizei holen? Wegen 2 Blumensträussen?
Die Polizei hat ja nicht mal was unternommen meine Sachen zurückzuholen (man wusste genau wo meine Sachen waren), als mir die Wohnung ausgeräumt wurde und das war mehr als nur 2 Blumensträusse...

Mensch, war ich froh wieder im 7. Bezirkt zu sein!!!
1847 mal gelesen

Samstag, 11. August 2012

Beserlpark

Habe ein Zitat von Camillo Sitte (1843 - 1903) über den Beserlpark (kleiner Wiener Park, wenn er nur 1 Häuserblock groß ist) aufgeschnappt:

"Was sich die heutigen Architekten unter einem Platz vorstellen?! Einen ausgesparten Baublock, mit einem Beserlpark und einer Verkehrsinsel in der Mitte, auf der ein Wachmann steht und sagt:"Mein Herr, gehen Sie auseinander!" "
1686 mal gelesen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

concordia

Aktuelle Beiträge

Melnitsa
Vor einigen Tagen stöberte ich in meinem CD-Regal....
Niwi - 11. Feb, 01:21
1Q84 von Haruki Murakami
Ich habe von einer lieben Freundin dieses Buch geschenkt...
Niwi - 8. Feb, 19:25
I am the new guy
I toujours envoyé cette Web après page...
k3 (Gast) - 9. Sep, 17:37
Hallo Niwi! Gibts dich...
Hallo Niwi! Gibts dich noch? Schaust du mal wieder...
rosenherz - 11. Jun, 08:38
warteschlange
Ja, ich ;)
RokkerMur (Gast) - 26. Dez, 16:08
20 Minuten Sport am Tag....
20 Minuten Sport am Tag. Respekt, wenn du das durchziehen...
Lisa (Gast) - 28. Jan, 16:23
warst schon beim arzt?
warst schon beim arzt?
nixe (Gast) - 27. Nov, 20:55

Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Archiv

September 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 

Meine Lieblingsbücher

Meine Lieblings-CD´s


L´Ham de Foc
Cor de Porc




Argenta/Perillo/Pinnock/Ec, Henry Purcell
Purcell: King Arthur (Gesamtaufnahme)

Meine Kommentare in anderen Blogs

Die Menschen sollten...
Die Menschen sollten aufpassen, daß sie nicht...
rosenherz - 25. Jun, 22:00
Ja, diese Feiertage mit...
Ja, diese Feiertage mit den leckeren Keksen!! Aber...
niwi - 31. Dez, 19:50
Hallo Elisabetta, ich...
Hallo Elisabetta, ich bin eine Basteltante! Wobei ich...
niwi - 28. Okt, 20:12
Ich war heute, Sonntag,...
Ich war heute, Sonntag, nochmals auf der Bastelmesse...
niwi - 21. Okt, 21:55
Servus Elisabetta, es...
Servus Elisabetta, es ist nicht die Eitelkeit, sondern...
niwi - 13. Okt, 21:44
Ja! Ich weiß zwar,...
Ja! Ich weiß zwar, daß es sowas gibt, aber...
Elisabetta3 - 11. Okt, 21:23
Die Fotos sind wunderschön!...
Die Fotos sind wunderschön! So stimmig! Der Herbst...
Elisabetta3 - 26. Sep, 21:00
...und das bleibt. Diese...
...und das bleibt. Diese nonverbalen Vorbilder brennen...
Elisabetta3 - 20. Sep, 18:34

Status

Online seit 4883 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Feb, 01:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


1 GAESTEBUCH
About me - Das bin ich
Allerlei - Dialoge
Allerlei - Tagebuch
Ausflüge
Das Landleben
Das Leben in Wien
Freunde und Familie
Gedanken
Gelesen
Geschichten - Sagen
Gesundheit
Handwerk - Handarbeit
Heidnisches - Spirituelles
Kultur
Lustiges und Raetsel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


PKW Reimport Counter