Kultur

Mittwoch, 27. September 2006

Unter den Linden

ist meine neue Lieblingsserie!
Sie wird jeweils am Sonntag auf SAT 1 ausgestrahlt.
Mir gefällt die Ausstattung total gut, schöne Kleider :-)

Leider weiß ich nicht, ob es noch eine zweite Staffel gibt.
Das wär jedenfalls super!
Dann würden das Gewand und die Ausstattung in "Unter den Linden" bestimmt auch in unserer Zeit wieder in Mode kommen.
Mir gefällt es jedenfalls und ich hätt gern so ein Kleid!
*schwärm*
1496 mal gelesen

Dienstag, 19. September 2006

Haydn Festspiele auf Schloss Esterhazy

Im Schloss Esterhazy, also sozusagen am Orginalschauplatz, haben wir 3 wunderbare Konzerte erlebt.
Momentan sind nämlich in Eisenstadt die Haydn Festspiele unter dem Motto:
"Haydn und Haendel"

Haydnfestival

Die Konzerte waren einfach umwerfend gut!
1495 mal gelesen

Montag, 11. September 2006

Summer of Love

Spätestens dann, wenn man Sachen aus seiner Kindheit und früher Jugend in einem Museum betrachten kann, wird einem bewusst, daß man schon uralt ist *g*
Im Museumsquartier (Wien) gibt es momentan eine Ausstellung über psychodelische Kunst der 60er Jahre, sie nennt sich "Summer of Love".
Genial, eh klar!
Ich fühlte mich teilweise in die Vergangenheit zurückversetzt, war ich doch ein echtes Blumenkind :-))

Am besten gefielen mir natürlich die Exponate die sich auf Wien bezogen. Klar, dazu hab ich ja auch einen direkten Bezug.
Ich kann mich z.B. auf die psychodelischen Plakate von Michelfeit erinnern, aber diese beiden waren mir neu.
Die sind doch super, oder?

Wahlplakate der SPÖ

1639 mal gelesen

Freitag, 18. August 2006

Alt Wien Fotos von August Stauda

Wir waren im Wien-Museum am Karlsplatz und haben uns die alten Wienfotos angesehen.
Die Fotos wurden ca. um 1900 gemacht und es ist beeindruckend, wie die Stadt früher ausgesehen hat.
Interessant fand ich es, wie die eigene Gegend früher ausgesehen hat und wie die Menschen aussahen, die hier lebten.
Die Fotos sind zwar "nur" ca. 100 Jahre alt, aber bei manchen kann man sich vorstellen, daß es solche Motive auch 200 oder 300 Jahre früher gegeben haben könnte.
Insofern wars wie eine kleine Zeitreise für uns.

Die Ausstellung läuft nicht mehr allzulange!
Wien Museum

Einziger Kritikpunkt:
Es gibt keinen Ausstellungskatalog!
Dabei würde dieser sicher reissenden Absatz gefunden haben.
Es gibt zwar andere Bücher dort im Shop, die sich auf das Thema beziehen, das ist aber nicht dasselbe wie ein Ausstellungskatalog.
2941 mal gelesen

Montag, 10. Juli 2006

Legends of Rock

Letzten Freitag, am 7.7.06, waren in Wiesen (Burgenland)
"Legends of Rock"!

Es war genial!
Das Wetter war gut, die Sonne schien den ganzen Tag.
(Von der Mure von voriger Woche war nichts mehr zu sehen.)
Ich freute mich besonders auf Melanie, Uriah Heep und Nazareth.

Uriah Heep rocken :-)
Das war mal meine Lieblingsband und heute immer noch bei den Top 10 meiner Favorits-Liste.

Melanie hatte ich schon lang nicht mehr gesehen, mindestens schon 25 Jahre, drum war ich sehr neugierig.
In Wiesen trat sie mit ihrem Sohn auf.
Melanie ist immer noch sehr hübsch und stimmgewaltig.


Melanie-Legends-of-Rock
1317 mal gelesen

Donnerstag, 1. Juni 2006

Dschingis Khan auf der Schallaburg

Wir besuchten mit Freunden unserer kleinen Geschichterunde die Ausstellung "Dschingis Khan und seine Erben" auf der Schallaburg.
Es war zwar recht fröstelig und regnerisch, aber wir hatten es schon auf der Hinfahrt recht lustig.
Die Ausstellung selber hat uns nicht vom Hocker gerissen. Wir fanden, es war recht viel rund um Dschingis Khan herum und sehr wenig über ihn selber.
Aber die Ausstellung heißt ja "....und seine Erben".

Ich hab viel fotografiert, dabei hab ich unser Grüppchen verloren. Ich suchte die Freude schon überall, auch am Parkplatz. Dabei waren sie alle am Spielplatz und sind in den Drachen hineingekrochen, während ich grad mit Fotos beschäftigt war.
Danach haben sie alle vom tollen Spielplatz geschwärmt und ich hab geschmollt, weil ich das verpasst habe :-)

In der nächsten Ortschaft fielen wir in ein Lokal ein, das war echt super! Feines leckeres Essen und toller freundlicher Service. Nein, kein eingegrabenes Stewardessenlächeln, sondern wirklich herzliche Freundlichkeit.

Das stille Örtchen eines Lokals sagt sehr viel über die Gaststätte aus, obwohl man darüber meist nicht spricht.
Die Mädels der Runde waren alle begeistert, so ein liebevoll hergerichtetes Klo hat noch keine von uns gesehen.
1225 mal gelesen

Freitag, 12. Mai 2006

Dido und Aeneas von Henry Purcell

Gestern abend waren wir im Museumsquartier bei der Premiere der Oper "Dido und Aeneas" von Henry Purcell (1659 - 1695), eine Barockoper.

Musikalische Leitung: William Christie
Orchester und Chor: Les Artes Florissants

Es war einfach genial!!!
Wunderschön! Aber leider viel zu kurz....diese Oper dauert leider nur ca. eine Stunde.

Das Bühnenbild und die Kostüme gefielen mir mal ausnahmsweise :-)
Es war ENDLICH ein barock anmutendes Bühnenbild, welches in Nullkommanix zu einem Palast, ein Schiff oder ein Wäldchen verwandelt werden konnte.
Und die Hauptdarsteller hatte barocke Kleider an! Was für eine Augenweide!
Der Chor hatte zeitgenössische Kleidung an, das passte ganz gut.

Bis jetzt hab ich Purcell-Opern hauptsächlich in gänzlich moderner Kleidung und mit modernem Bühnenbild gesehen. Ich muss zugeben, das störte mich gewaltig.
Ich finde, barocke Opern sollten auch visuell ein Vergnügen sein.
Die von der Ausstattung her hässlichste Purcell Oper fand ich "King Arthur" im barocken Stadttheater Erlangen, wo z.B. die Ritter in überdimensionalen Blechdosen steckten.
Ist vielleicht für eine Kinderaufführung ganz witzig.....

Aber zurück zu Dido und Aeneas:
Die Musik war ein TRAUM!!
Ich kenne jede Note dieser Oper und fast den ganzen Text, es war einfach toll!
Königin Dido, ihr Gefolge, Aeneas und die Furien ...einfach perfekt!!!

Die ganze Aufführung war genial!
1313 mal gelesen

Montag, 20. Februar 2006

Kultur - Wochenende

Am Freitag waren wir im Palais Liechenstein auf einem Konzert. Ensemble: Sightsiing (ich weiß leider nicht, wie man das schreibt)
In der Pause trafen wir zufällig Bettine mit einigen Freundinnen auf der großen Freitreppe. Das war vielleicht witzig :-)
Nach dem Konzert gingen wir ins nahe Centimeter, wir hatten alle mächtig Hunger! Nach der Bestellung warteten wir aber über eine Stunde (!!) auf unsere Würstel.
Machen die das absichtlich, damit man in der Wartezeit mehr Getränke konsumiert?
Egal, oder wie die Wiener sagen: Wurst...

Samstags trafen wir Andi im Musikverein und wir hörten uns ein klassisches Konzert an.
Gespielt wurde Mozart, Schuhmann und Chopin.
Am Klavier: Lang Lang
Ein Star
957 mal gelesen

Dienstag, 24. Januar 2006

Resonanzen

Toll!
Im Wiener Konzerthaus gibt es jetzt eine Konzertreihe unter dem Titel Resonanzen.
Gespielt wird alte Musik von hervorragenden und berühmten Musikern.

Am WE hörten wir Bajazet von Antonio Vivaldi, gespielt vom Ensemble Europa Galante, unter der Leitung von Fabio Biondi.
Es gab im großen Foyer eine Ausstellung alter Instrumente und Infos über Instumentebauer, teilweise auch mit Kursen zum Selbstmachen.
817 mal gelesen

Mittwoch, 14. September 2005

Haydn Festspiele Eisenstadt

Wir haben glücklicherweise Karten für drei Veranstaltungen für die Haydn Festspiele in Eisenstadt bekommen.
Die Konzerte finden in einem traumhaften Rahmen im Schloss Esterhazy statt.
Das besondere daran ist, daß Haydn für das Fürstenhaus Esterhazy komponierte und hier das Umfeld war, in dem er wirkte. Also alles ist sehr authentisch!
Manche Besucher der Haydntage kamen von sehr weit her, wir hörten im Publikum sehr viele verschiedene Sprachen.

Beim ersten Konzert auf dem wir waren, war der Fürst Esterhazy persönlich anwesend.
Gestern z.B. haben wir die Oper "L'anima del filosofo ossia Orfeo ed Euridice" gesehn.
Es war einfach umwerfend!

Noch eine kleine Anmerkung:
Meine Großmutter, die ja von dort aus der Gegend stammt, erzählte mir, daß ein Urururopa von mir ein Musiker im Schloss gewesen sei, ein Geiger.
Wieweit das stimmt, kann ich leider nicht beurteilen...
822 mal gelesen

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

pannonia690

Aktuelle Beiträge

Melnitsa
Vor einigen Tagen stöberte ich in meinem CD-Regal....
Niwi - 11. Feb, 01:21
1Q84 von Haruki Murakami
Ich habe von einer lieben Freundin dieses Buch geschenkt...
Niwi - 8. Feb, 19:25
I am the new guy
I toujours envoyé cette Web après page...
k3 (Gast) - 9. Sep, 17:37
Hallo Niwi! Gibts dich...
Hallo Niwi! Gibts dich noch? Schaust du mal wieder...
rosenherz - 11. Jun, 08:38
warteschlange
Ja, ich ;)
RokkerMur (Gast) - 26. Dez, 16:08
20 Minuten Sport am Tag....
20 Minuten Sport am Tag. Respekt, wenn du das durchziehen...
Lisa (Gast) - 28. Jan, 16:23
warst schon beim arzt?
warst schon beim arzt?
nixe (Gast) - 27. Nov, 20:55

Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Archiv

Januar 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Meine Lieblingsbücher

Meine Lieblings-CD´s


L´Ham de Foc
Cor de Porc




Argenta/Perillo/Pinnock/Ec, Henry Purcell
Purcell: King Arthur (Gesamtaufnahme)

Meine Kommentare in anderen Blogs

Die Menschen sollten...
Die Menschen sollten aufpassen, daß sie nicht...
rosenherz - 25. Jun, 22:00
Ja, diese Feiertage mit...
Ja, diese Feiertage mit den leckeren Keksen!! Aber...
niwi - 31. Dez, 19:50
Hallo Elisabetta, ich...
Hallo Elisabetta, ich bin eine Basteltante! Wobei ich...
niwi - 28. Okt, 20:12
Ich war heute, Sonntag,...
Ich war heute, Sonntag, nochmals auf der Bastelmesse...
niwi - 21. Okt, 21:55
Servus Elisabetta, es...
Servus Elisabetta, es ist nicht die Eitelkeit, sondern...
niwi - 13. Okt, 21:44
Ja! Ich weiß zwar,...
Ja! Ich weiß zwar, daß es sowas gibt, aber...
Elisabetta3 - 11. Okt, 21:23
Die Fotos sind wunderschön!...
Die Fotos sind wunderschön! So stimmig! Der Herbst...
Elisabetta3 - 26. Sep, 21:00
...und das bleibt. Diese...
...und das bleibt. Diese nonverbalen Vorbilder brennen...
Elisabetta3 - 20. Sep, 18:34

Status

Online seit 4634 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Feb, 01:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


1 GAESTEBUCH
About me - Das bin ich
Allerlei - Dialoge
Allerlei - Tagebuch
Ausflüge
Das Landleben
Das Leben in Wien
Freunde und Familie
Gedanken
Gelesen
Geschichten - Sagen
Gesundheit
Handwerk - Handarbeit
Heidnisches - Spirituelles
Kultur
Lustiges und Raetsel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


PKW Reimport Counter