Dienstag, 23. Mai 2006

Barbies

Dies hab ich per mail erhalten:

Wusstest Du, dass, wenn Schaufensterpuppen richtige Frauen wären, sie zu schmal wären, um Kinder zu kriegen?
Es gibt drei Milliarden Frauen, die nicht wie Supermodels aussehen und nur 8, die wie eins aussehen.
Marilyn Monroe hatte Grösse 42.
Wenn Barbie eine richtige Frau wäre, müsste sie auf allen Vieren kriechen;mit ihren Proportionen ist es unmöglich, aufrecht zu gehen.

Die Durchschnittsfrau wiegt ungefähr 66 Kilo.
Die Models in Zeitungen sind retuschiert, also auch selber nicht perfekt.
Eine Untersuchung von 1995 zeigt, dass 70 % aller Frauen sich depremiert und schuldig fühlen, nachdem sie 3 Min. in einem Schönheitsmagazin geblättert haben.
Vor 20 Jahren wogen die Models 8 % weniger als die Durchschnittsfrau.
Heute wiegen sie 23 % weniger.

In diesem Sinne wünsche ich allen Damen ein stets unerschütterliches Selbstbewußtsein
und einen schönen Tag noch
2118 mal gelesen

Trackback URL:
http://niwi.twoday.net/stories/2058356/modTrackback

asdfjklö (Gast) - 13. Mai, 09:46

natürliches Schönheitsempfinden

Traurig aber wahr.... wobei das mit den "8, die wie Supermodels aussehen", verstehe ich nicht. Es gibt nur 8 Supermodels auf der Welt?
Anyway.... die Tatsache, dass schon kleine Mädchen Barbies schön finden und kaum einer sich den Reizen von Supermodels entziehen kann, gibt schon zu denken. Ich glaube eher nicht, dass diese Vorlieben allein durch die Medien, Modeschöpfer und die Hersteller der Barbies geprägt werden. Das muss schon auch irgendwo ein inneres Schönheitsideal vieler Menschen sein - mal ehrlich, wieviele Leute finden Marylin Monroe attraktiver als die heutigen Supermodels? Ich denke, dass die meisten Frauen auch gar nicht wie die absoluten Magermodels aussehen wollen, die man auf den Laufstegen sieht. Aber Untergewicht ist nun mal eine willkürlich bestimmte Definition und dass selbst früher schon Models weniger wogen als die Durchschnittsfrauen, zeigt ja schon dass dünn grundsätzlich schon "in" war. Füllige Formen waren immer nur in Notzeiten attraktiv, wenn man die halbverhungerten Gestalten auf den Straßen nicht mehr sehen mochte. Jede im Überfluss lebende Gesellschaft dagegen (ob das das alte Ägypten, Griechenland oder Rom war) bevorzugte dagegen schlanke, athletisch gebaute Körper. Ich persönlich mache mir auch keine großen Gedanken um den derzeitigen Extrem-Magerwahn - dieser ist nur eine Rand/Modeerscheinung wie früher der Zwang zur Wespentaille und wird das unbewusste Schönheitsempfinden der Gesamtbevölkerung nicht sonderlich beeinflussen.

Niwi - 19. Mai, 20:08

Ich bin überzeugt davon, daß es mehr als 8 Supermodels auf der Welt gibt.
Meiner Meinung nach ist jede Frau ein Supermodel, denn jedes Wesen dieser Welt hat seine Zeit............

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Zufallsbild

hungaroring

Aktuelle Beiträge

Melnitsa
Vor einigen Tagen stöberte ich in meinem CD-Regal....
Niwi - 11. Feb, 01:21
1Q84 von Haruki Murakami
Ich habe von einer lieben Freundin dieses Buch geschenkt...
Niwi - 8. Feb, 19:25
I am the new guy
I toujours envoyé cette Web après page...
k3 (Gast) - 9. Sep, 17:37
Hallo Niwi! Gibts dich...
Hallo Niwi! Gibts dich noch? Schaust du mal wieder...
rosenherz - 11. Jun, 08:38
warteschlange
Ja, ich ;)
RokkerMur (Gast) - 26. Dez, 16:08
20 Minuten Sport am Tag....
20 Minuten Sport am Tag. Respekt, wenn du das durchziehen...
Lisa (Gast) - 28. Jan, 16:23
warst schon beim arzt?
warst schon beim arzt?
nixe (Gast) - 27. Nov, 20:55

Viel Spaß beim Lesen!

Suche

 

Archiv

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Meine Lieblingsbücher

Meine Lieblings-CD´s


L´Ham de Foc
Cor de Porc




Argenta/Perillo/Pinnock/Ec, Henry Purcell
Purcell: King Arthur (Gesamtaufnahme)

Meine Kommentare in anderen Blogs

Die Menschen sollten...
Die Menschen sollten aufpassen, daß sie nicht...
rosenherz - 25. Jun, 22:00
Ja, diese Feiertage mit...
Ja, diese Feiertage mit den leckeren Keksen!! Aber...
niwi - 31. Dez, 19:50
Hallo Elisabetta, ich...
Hallo Elisabetta, ich bin eine Basteltante! Wobei ich...
niwi - 28. Okt, 20:12
Ich war heute, Sonntag,...
Ich war heute, Sonntag, nochmals auf der Bastelmesse...
niwi - 21. Okt, 21:55
Servus Elisabetta, es...
Servus Elisabetta, es ist nicht die Eitelkeit, sondern...
niwi - 13. Okt, 21:44
Ja! Ich weiß zwar,...
Ja! Ich weiß zwar, daß es sowas gibt, aber...
Elisabetta3 - 11. Okt, 21:23
Die Fotos sind wunderschön!...
Die Fotos sind wunderschön! So stimmig! Der Herbst...
Elisabetta3 - 26. Sep, 21:00
...und das bleibt. Diese...
...und das bleibt. Diese nonverbalen Vorbilder brennen...
Elisabetta3 - 20. Sep, 18:34

Status

Online seit 4881 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Feb, 01:35

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


1 GAESTEBUCH
About me - Das bin ich
Allerlei - Dialoge
Allerlei - Tagebuch
Ausflüge
Das Landleben
Das Leben in Wien
Freunde und Familie
Gedanken
Gelesen
Geschichten - Sagen
Gesundheit
Handwerk - Handarbeit
Heidnisches - Spirituelles
Kultur
Lustiges und Raetsel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren


PKW Reimport Counter